Objektbeschreibung

Das zur Vermietung angebotene, freistehende Einfamilienhaus wurde 1956 auf einem knapp 1.400 m² großen, sonnigen und schön eingewachsenen Grundstück errichtet. Es wurde in den letzten 30 Jahren von den Eigentümern - die sich jetzt verkleinern werden - selbst bewohnt und liebevoll gepflegt. Der Mieter kann nach Absprache mit den Vermietern eigene Veränderungen vornehmen.

Die Mietzeit ist auf 5 Jahre beschränkt. Anschließend besteht die Möglichkeit einer Vertragsverlängerung.

Das Haus verfügt über einen sehr guten Grundriss mit Bungalow-Charakter und einer komfortablen Raumhöhe von 3,5 m.

Der Garten wird seit Jahren liebevoll gepflegt und verfügt über ein Gartenhaus, welches mit allen notwendigen Geräten für die Gartenarbeit ausgestattet ist.

Die Immobilie ist voll unterkellert. Auch dieses Geschoss hat eine gute Deckenhöhe. Hier befinden sich ein Vorratskeller, eine Waschküche, ein gefliestes Badezimmer mit Handwaschbecken, WC und Dusche sowie ein Heizungskeller mit einer Öl-Zentralheizung mit Solarunterstützung für die Warmwasserbereitung.

Neben dem Haus befindet sich eine Garage. Die Zaunanlage verfügt über ein fernbedienbares Elektrotor. Die Immobilie ist durch eine Alarmanlage gesichert.

 

Raumaufteilung:

Erdgeschoss (ca. 170 m²):

Diele, Gäste-WC, Garderobe, kleineres Arbeitszimmer, großer, offener ineinander übergehender Wohn-Essbereich mit Eichenparkett und Ausgang zu der sehr großen Terrasse, halboffene, weiße Landhausküche, Arbeitszimmer, Schlafzimmer, großes Badezimmer

 

Souterrain (ca. 170 m²):

Hier befinden sich diverse Wirtschaftsräume, ein Heizungskeller, eine Waschküche, ein kleines Duschbad sowie ein aus drei Räumen bestehender Wohn- und Hobbybereich.

 

Lage 

Die Immobilie befindet sich im Bezirk Berlin-Grunewald, welcher zu den begehrtesten Wohnbezirken der Hauptstadt zählt. In direkter Umgebung des Grunewaldsees findet man Ruhe und Erholung. Die Nähe zum Kurfürstendamm – der beliebtesten Einkaufsstraße der City-West - lassen einem jedoch alle Vorzüge der Großstadt offen.

Das Haus liegt in einer ruhigen und grünen Wohnstraße, zwischen der Koenigsallee und der Clayallee gelegen.

Besonders zu erwähnen ist die direkte Lage der Immobilie zum Grunewaldsee, der mit oder ohne Hund zu ausgedehnten Spaziergängen einlädt.

 

 

 

 

Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Preis
3.950,- €/nettokalt/monatl.
Ort
Berlin-Grunewald
Deutschland
170 m² /zzgl. 170 m² Nutzfläche im Souterrain
Grundstücksgröße
1.400 m²
Status
verfügbar
Baujahr
1956 (Umbau 1985)
Objektzustand
gepflegt
Grundstücksgröße
1.400 m²
Wohnfläche
170 m² (zzgl. 170 m² Nutzfläche im Souterrain)
Badezimmer
2
Badewanne
Ja
Zimmer
5
Gäste-WC
Ja
Garage
ja
Energieausweis
Verbrauchsausweis
Heizungsart
Ölzentralheizung
Provision
Provisionsfrei!
Karte
Grundriss
Kontaktformular