Objektbeschreibung

Die zum Verkauf stehende, sehr großzügig geschnittene Fachwerkvilla verfügt über insgesamt 10 Zimmer und befindet sich in der Prinz-Friedrich-Leopold-Straße im grünen Berlin-Nikolassee. Sie eignet sich aufgrund des großen Platzangebots perfekt für eine große Familie mit mehreren Kindern.

Das im Jahr 1904 erbaute Haus wurde in den letzten Jahren umfangreich modernisiert. Im Zuge der Sanierung wurde auf den Erhalt des ursprünglichen Altbaucharmes viel wertgelegt, so wurde der Holzdielenboden fachmännisch überarbeitet, ebenso die Holzdoppelkastenfenster und die antiken Tür- und Fensterbeschläge. An den ca. 3,60 m hohen Decken konnte der originale Stuck weitgehend erhalten werden. Die Immobilie wird über eine Ölheizung beheizt.

Das Haus befindet sich in einem gepflegten Zustand, jedoch fallen wahrscheinlich noch einige Renovierungsarbeiten an.

Auf dem Grundstück befindet sich eine große Garage, diese ist über die Cimbernstraße zu erreichen.

Der aktuelle Bodenrichtwert (Stand 01.01.2020) liegt bei 1.300,00 €/m², sodass alleine das Grundstück mit ca. 1.700 m² bereits einen Wert von € 2.210.000,00 € besitzt.

 

Raumaufteilung

Erdgeschoss

Über ein charmantes Entree gelangt man in das Kamin-Wohnzimmer, die mit Klappläden versehene Terrassentür führt direkt in den schönen Garten. Weiterhin sind auf dieser Etage die gemütliche, schwarz-weiß geflieste Wohnküche und das sich anschließende Esszimmer mit schönem Erker gelegen. Darüber hinaus befindet sich auf diesem Geschoss ein Schlafzimmer mit Bad sowie das gemütliche Fernsehzimmer.

Obergeschoss

Eine antike, schön geschwungene Treppe führt in die erste Etage mit vier Schlafzimmern und zwei Badezimmern. Eines der Schlafzimmer hat einen zur Gartenseite ausgerichteten Balkon.

Dachgeschoss

Das ausgebaute Dachgeschoss ist durch die Dachschrägen (mit viel Stauraum) besonders gemütlich, hier befinden sich zwei weitere Schlafzimmer, eines davon mit Galerie, ein Badezimmer und eine große Südterrasse. 

Sockelgeschoss

Dieser Bereich ist über einen separaten Eingang erreichbar und eignet sich somit perfekt für den Ausbau einer kleinen Einliegerwohnung, in dem man zum Beispiel ein Kindermädchen unterbringen oder auch ein Büro einrichten könnte.

Darüber hinaus sind im Souterrain weitere Hauswirtschafts- und Lagerräume vorhanden. 

 

Beschreibung der Lage

Nikolassee ist ein besonders beliebter Villenbezirk im Südwesten von Berlin. Man lebt einerseits im Grünen, andererseits gelangt man über die S-Bahn-Linien 1 und 7 (S-Bahnhof Nikolassee)

oder mit dem eigenen PKW in nur wenigen Minuten in die Berliner City.

Am S-Bahnhof Nikolassee sowie Schlachtensee gibt es wiederum zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und charmante Restaurants. Auch zum Wannsee und dem Berliner Grunewald gelangt man nur in wenigen Minuten.

 

Wir bitten Sie höflich, Besichtigungen nur nach vorheriger Terminvereinbarung mit unserem Büro und im Beisein eines unserer Mitarbeiter vorzunehmen.

Unsere Angaben beruhen auf den Aussagen des Eigentümers bzw. Verkäufers. Für deren Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

 

Einfamilienhaus
Einfamilienhaus
Preis
2.700.000,-
Ort
14195 Berlin-Nikolassee
Deutschland
ca. 430 m²
Grundstücksgröße
ca. 1.700 m²
Status
verfügbar
Baujahr
1904
Grundstücksgröße
ca. 1.700 m²
Wohnfläche
ca. 372 m²
Badezimmer
5
Zimmer
10
Garage
1
Heizungsart
Öl-Zentralheizung
Verfügbar ab
sofort
Provision
6 % vom Kaufpreis zzgl. der jeweils gesetzlich geltenden Umsatzsteuer sind vom Käufer bei Kaufvertragsabschluss an uns zu zahlen.
Karte
Grundriss
Kontaktformular