Objektbeschreibung

Dieser gut geschnittene Laden liegt in einem der beliebtesten Kieze von Schöneberg, dem Akazienkiez - auf der Grunewaldstraße zwischen den U-Bahnhöfen Eisenacher Straße und Kleistpark.
Die Immobilie wird derzeit als Fahrradgeschäft genutzt und bietet sicherlich aufgrund des Grundrisses, der Größe und der guten Kiezlage zahlreiche alternative Nutzungsmöglichkeiten.

Das Ladengeschäft erstreckt sich über das komplette Erdgeschoss des Stuckmiethauses. Es verfügt über zwei große Schaufenster sowie zwei Rundbogenfenster und einen direkten straßenseitigen Zugang. Darüber hinaus gibt es einen separaten Eingang vom Treppenhaus aus. Ein Raum sowie ein Gäste-WC sind hofseitig ausgerichtet.

Beschreibung der Lage

Schöneberg ist nach wie vor einer der beliebtesten Bezirke im Berliner Westen. Gerade die Nähe zum Winterfeldtmarkt ist hier sicherlich zu erwähnen, die Goltzstraße mit der Verlängerung Akazienstraße und der Verbindung zur Hauptstraße, dazu der Kleistpark um die Ecke mit einigen Institutionen, wie einem großen Institutsgebäude der Universität der Künste, versprechen eine gute, aber auch kaufkräftige Laufkundschaft. Zahlreiche kreativ gestaltete Geschäfte und Boutiquen, unzählige Cafés und Restaurants machen den besonderen Charme dieser Gegend aus, die architektonisch durch viele attraktive Stuckaltbauten geprägt ist. Die Nähe zu den beiden U-Bahnhöfen Kleistpark und Eisenacher Straße (Linie U7) ist ebenfalls erwähnenswert.

Sonstiges

Der Vermieter ist gerne bereit, individuell nötige Umbauten des neuen Mieters zu unterstützen.
Eine kurzfristige Besichtigung lohnt sich in jedem Fall!

 

Hochparterre
Hochparterre
Preis
2.310,00 € plus 290,00 € NK
Ort
10823 Berlin-Schöneberg
ca. 110 m²
Status
verfügbar
Baujahr
ca. 1900
Energieausweis
Verbrauchsausweis vom 19.10.2011; Endenergieverbrauch 156,11 kWh/(m²*a)
Heizungsart
Gas-Zentralheizung
Verfügbar ab
01.01.2019
Karte
Grundriss
Kontaktformular