Objektbeschreibung

Bei der hier zum Verkauf stehenden 3-zimmrigen Eigentumswohnung handelt es sich um eine ganz besondere Immobilie, da das 1906 erbaute Mehrfamilienhaus mit dem schönen Fachwerk und der Kämmputzfassade ein wenig an eine verwunschene Burg erinnert.

Die Wohnung selbst befindet sich im dritten Obergeschoss und wurde von 2019 bis 2020 kernsaniert, so trifft nun moderne Technik auf Altbaucharme. Im Rahmen der Rundum-Sanierung wurde die Elektrik erneuert (WLAN und TV-Anschlüsse sind in allen Räumen vorhanden) und eine neue Gas-Brennwerttherme, über die auch die Warmwasserbereitung erfolgt, eingebaut. Das Badezimmer wurde in ein Luxusbad verwandelt, mit einer Wanne und einer bodengleichen Dusche sowie einem schicken Waschtisch ausgestattet und mit hochwertigen Fliesen versehen. In der abgehängten Decke wurden Spotlights eingebaut. Die übrigen 2,85 m hohen Decken wurden glatt geputzt, der schöne Stuck wurde restauriert. Alle Holztüren wurden überarbeitet bzw. erneuert, die Fußböden geglättet und so für den Käufer der Immobilie vorbereitet, dass jeder individuell gewünschte Fußbodenbelag ohne viel Aufwand verlegt werden kann.

Das Haus ist von einem schön angelegten Garten umgeben, der von allen Eigentümern genutzt werden kann.

 

Raumaufteilung

Besonders hervorzuheben ist sicherlich auch der kompakte Grundriss der Wohnung. Zur ruhigen Gertraudstraße ausgerichtet sind die beiden durch Flügeltüren miteinander verbundenen Wohnzimmer, eines davon mit Wintergarten. Der dritte „Raum“ in dieser Reihe ist die große Wohnküche, in der alle Anschlüsse für eine noch einzubauende Einbauküche bereits vorgesehen sind. Das Schlafzimmer wiederum zeigt zur Gartenseite, weiterhin ist das bereits erwähnte ausgesprochen attraktive Badezimmer (mit Fenster) sowie ein daneben gelegener Hauswirtschaftsraum (mit Waschmaschinenanschluss) zu erwähnen.

 

Lage

Bei der Gertraudstraße handelt es sich um eine sehr ruhige und grüne Wohnstraße im beliebten Bezirk Berlin-Zehlendorf. Der Schweizerhof- sowie der Heinrich-Laehr-Park befinden sich in Laufnähe, gleichzeitig hat man alle Einkaufsgelegenheiten mit dem Teltower Damm bzw. der Clayallee direkt vor der Haustür. Für Familien, deren Kinder auf die John-F.-Kennedy-Schule gehen, ist diese Adresse geradezu ideal. Auf der Machnower Straße sind wiederum diverse Buslinien vorhanden, an den Kurfürstendamm – die sog. „City-West“ - gelangt man über die Clayallee in ca. 15 Minuten, auch die Anbindung zur Autobahn (Dreilinden) ist über die B1 / Potsdamer Chaussee perfekt.

 

Wir bitten Sie höflich, Besichtigungen nur nach vorheriger Terminvereinbarung mit unserem Büro und im Beisein eines unserer Mitarbeiter vorzunehmen.

 

Unsere Angaben beruhen auf den Aussagen des Eigentümers bzw. Verkäufers. Für deren Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

 

 

Etagenwohnung
Etagenwohnung
Preis
749.000,-
Ort
14165 Berlin-Zehlendorf
ca. 117 m²
Status
verfügbar
Wohnung
Sanierte Altbauwohnung
Baujahr
ca .1906 (2019 - 2020 komplett saniert)
Objektzustand
frisch saniert und gehoben ausgestattet
Wohnfläche
ca. 117 m²
Badezimmer
1
Badewanne
1
Wohngeld monatlich
ca, 144,- €
Zimmer
3
Energieausweis
liegt vor
Heizungsart
Gas-Etagen-Heizung
Verfügbar ab
sofort
Provision
3% vom Kaufpreis zzgl. der jeweils gesetzlich geltenden Umsatzsteuer sind vom Käufer bei Kaufvertragsabschluss an uns zu zahlen.
Karte
Grundriss
Kontaktformular