Objektbeschreibung

Diese ausgesprochen attraktive Dachgeschoss-Maisonette-Wohnung befindet sich in Berlin-Wilmersdorf unweit des beliebten Güntzelkiezes.

Bei dem im Jahre 2016 abgeschlossenen Dachgeschoss-Ausbau wurden bei dieser Immobilie Dachbalken und Stützen mit viel Liebe zum Detail erhalten, im Wohnzimmer wurde eine Backsteinwand freigelegt, wodurch die Wohnung einen besonderen Charme erhält.

Über den gläsernen Fahrstuhl gelangt man in das 5. Obergeschoss des stilvoll sanierten Altbaus. Eine luxuriöse Einbauküche mit Küchenblock wurde in den Wohnbereich integriert. Auf dieser Ebene findet man auch das Schlafzimmer mit dem Master-Bad, das sowohl mit einer bodentiefen Dusche als auch mit einer Bade­wanne ausgestattet ist. Über den langen Flur vom Wohn-Essbereich erreicht man das im hinteren Teil gelegene zweite Gäste-WC mit einer zweiten Dusche und das dritte Zimmer mit direkten Zugang zu dem ruhigen und schön begrünten Innenhof ausgerichteten Balkon. Über einen zweiten Wohnungseingang erreicht man hier das Treppenhaus des Seitenflügels.

Der Wohn-/Ess- und Schlafbereich ist mit einem hochwertigen Vollholz-Parkett ausgelegt, in den Badezimmern sind hochwertige Bodenfliesen vorhanden, in der kompletten Etage wurde eine Fußbodenheizung installiert, diese wird über eine eigene Kombitherme, die auch das Warmwasser bereitet, mit Erdgas versorgt, der Mieter entrichtet – dem eigenen Verbrauch entsprechend – individuelle Abschläge an den Energieanbieter seiner Wahl. Besonders angenehm ist die Deckenhöhe von über 2,5 m, sie verleiht der Immobilie nicht nur eine besondere Großzügigkeit, sondern bietet auch ausreichend Stellfläche für Schränke. In den Fluren, dem Küchenbereich und den Bädern sorgen bereits installierte Deckenspots für angenehmes Licht.

Eine moderne, in den Wohnraum perfekt integrierte Treppe stellt die Verbindung zur oberen Ebene der Wohnung her, hier gelangt man über eine moderne, über Eck geführte Treppe auf die Dachterrasse. Diese bietet einen wunderschönen Freiblick über die Dächer der Stadt bis zum Potsdamer Platz und Umgebung. Da die Maisonette über zahlreiche große Dachflächenfenster verfügt, sind die Lichtverhältnisse nahezu perfekt. Eine Besichtigung macht große Lust darauf, direkt einzuziehen, da keinerlei Arbeiten mehr nötig sind.

Ein maßangefertigtes Einbauregal, einen großen, begehbaren Kleiderschrank und einen originalen Villeroy und Boch Waschtischunterschrank sowie Jalousien würde der Vormieter gerne gegen eine  Abstandszahlung an den neuen Mieter abgeben.

Zu der Wohnung gehört ein Kellerraum. Es besteht die Möglichkeit einen Tiefgaragenstellplatz in der Gasteiner Straße 14 anzumieten.

 

Lage

Die Gasteiner Straße ist eine ruhige Wohnstraße mit zahlreichen gründerzeitlichen Immobilien in dem gemütlichen Bezirk Berlin-Wilmersdorf. Der U-Bahn-Hof Blissestraße (U-Bahn 7) ist fußläufig erreichbar, in der Berliner Straße sind zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten vorhanden. Die nahe gelegene Uhlandstraße stellt die direkte Verbindung zum Kurfürstendamm her, sucht man jedoch Erholung statt „Shopping“, so ist man in nur wenigen Gehminuten im Volkspark Wilmersdorf. In der Nachbarschaft besonders beliebt mit seinen zahlreichen kleinen Einzelhändlern, Restaurants und Cafés ist der Güntzelkiez, der ebenfalls zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar ist.

 

Dachgeschosswohnung
Dachgeschosswohnung
Preis
2.447,- €/monatl. (nettokalt)
Ort
Berlin-Wilmersdorf
Deutschland
10717
ca. 127 m² (5 m² Balkon u. 8 m² Dachterrasse)
Status
verfügbar
Zusätzliche Angaben
Kaution: 3 Nettokaltmieten (7.341,- €)
Wohnung
Dachterrassen-Maisonette
Objektzustand
gehoben
Wohnfläche
ca. 127 m² (inkl. Nutzfläche)
Badezimmer
2
Badewanne
Ja
Zimmer
3
Gäste-WC
Ja
Garage
ja
Balkon
Ja
Energieausweis
Verbrauchsausweis
Heizungsart
Gas-Zentralheizung
Provision
Provisionsfrei!
Karte
Grundriss
Kontaktformular